Pflegeberatung: Unterstützung durch Pflegedienst Thieme in Berlin

Sie haben Fragen oder wünschen sich Unterstützung rund um die Pflege für Sie oder Angehörige? Nicht immer sind Ihre Rechte und Ansprüche leicht zu verstehen und durchzusetzen. Dann sind wir mit unserer Pflegeberatung in Berlin für Sie da.

Natürlich bieten wir Ihnen die verpflichtenden Beratungsgespräche nach §37 SGB XI und beantworten Ihre Fragen. Aber auch für weitere Beratungen zu anderen Themen und Bereichen sind wir gerne Ihr Ansprechpartner. Wir unterstützen Sie und stehen Ihnen bei Anträgen bei Krankenkassen und Ämtern gerne zur Seite.

Wir helfen auch in der Kommunikation mit Kassen, Behörden und Co.

Wir helfen Ihnen weiter, sei es bei allgemeinen Fragen rund um die Pflege oder bei konkreten Anliegen, Anträgen oder Gesprächen.

Ob Beratungsgespräche für Pflegegeldempfänger nach §37 SGB XI oder Hilfe bei Beantragung von Zuschüssen, z. B. beim Sozialamt, wir gehen auf Ihre persönliche Situation ein und unterstützen Sie auch im Umgang mit den Behörden. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei Anträgen und der Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse. Wenden Sie sich einfach an unsere Pflegeberatung in Berlin Marzahn und Hellersdorf.

Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie eine individuelle Pflegeberatung

Unser ambulanter Pflegedienst in Berlin Marzahn und Hellersdorf steht für individuelle und auf Sie zugeschnittene Beratung und Information – selbstverständlich immer vertraulich und fair. Sprechen Sie uns einfach an – in der ambulanten Alten- und Krankenpflege sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner bei allen Fragen, die Sie beschäftigen.